Tageslosung
Samstag 21.04.2018
Stricke des Todes hatten mich umfangen, ich kam in Jammer und Not. Aber ich rief an den Namen des HERRN: Ach, HERR, errette mich!Psalm 116,3.4
Die Jünger weckten Jesus auf und sprachen zu ihm: Meister, fragst du nichts danach, dass wir umkommen? Und er stand auf und bedrohte den Wind und sprach zu dem Meer: Schweig! Verstumme! Und der Wind legte sich und es ward eine große Stille. Markus 4,38-39
Forumlar der Volltextsuche in den Inhalten dieser Webseite

01.02.2017

Neues über die Johanneskapelle

Sanierungsmaßnahmen am Paul-Gerhardt-Haus und Ortsgruppe Johannes

Kategorie: Allgemein

Sanierungsmaßnahmen am Paul-Gerhardt-Haus

Für das Paul-Gerhardt-Haus haben wir jetzt die Baureparaturaufgaben beauftragt. Diese Arbeiten werden im Januar bzw. Februar 2017 realisiert. Aktuell prüfen wir noch eine etwas markantere Veränderung am Paul-Gerhardt-Haus (PGH). Wir wollen sehr gern, dass der große Raum im PGH lichter und heller werde. Dazu soll es eventuell ein neues Fenster geben. Gespräche dazu finden statt. Danach stellen wir einen Bauan- trag und hoffen auf Genehmigung der Neugestaltung und Sanierung im PGH. Falls Sie dieses Anliegen unterstützen, würden wir uns freuen, wenn Sie noch weiter für die Sanierungsarbeiten am PGH spenden.

Ortsgruppe Johannes

Am 5. Januar 2017 hat sich zum ersten Mal eine Ortsgruppe Johannes getroffen. Das ist ein Kreis, der sich besonders um die Belange rund um die Johanneskapelle kümmern soll.

Die Ortsgruppe Johannes ist keine Kommission des Kirchenvorstandes. Anliegen, die in der Gruppe auf den Tisch kommen, können aber in den Kirchenvorstand eingebracht werden und gegebenenfalls durch Beschluss des Kirchenvorstandes vorangebracht werden. Anlässlich unseres ersten Treffens haben wir unter anderem über das Sanierungsvorhaben im Paul-Gerhardt- Haus gesprochen. Außerdem wurden einige Missstände an und um die Johanneskapelle benannt und dokumentiert.