Forumlar der Volltextsuche in den Inhalten dieser Webseite

Das Ev. Kinderhaus

In Mitten des Dorfangers von Kötzschenbroda, unweit der Friedenskirche und beherbergt unser Kinderhaus Kinder im Alter zwischen 3 und 10 Jahren.

Die Kinder verbringen ihren Alltag, in großzügigen von ihnen mit gestalteten Räumen und im Garten. Sie finden Raum, Zeit und Material für Begegnungen zwischen Kindern und Erwachsenen gleichermaßen.

Das freie, selbstbestimmte, bewegungsaktive und phantasievolle Spiel ermöglicht ihnen ganzheitliche Erfahrungen mit sich selbst, mit anderen und ihrer Umwelt.

Im Miteinander der verschiedenen Altersgruppen übernehmen die Kinder zunehmend für sich Verantwortung, für andere und für die Gestaltung des Tages. In der großen Altersmischung erleben sie Kontinuität sozialer Beziehungen und einen verlässlichen Alltag.
Im Fragen, Zuhören, Singen, Erzählen, Feiern und Reden über Gott und die Welt wird Glaube alltäglich und für uns alle erlebbar.

Wir möchten mit den Kindern gemeinsam lernen verantwortlich vor Gott und den Menschen zu leben. Sie erfahren, dass sie willkommen sind, ohne dass sie sich dies durch besondere Leistungen verdienen müssen.

Anmeldung im Kinderhaus:

Kinder ab einem Alter von 2 Jahren und 9 Monaten können im Kinderhaus aufgenommen werden. Die Anmeldung erfolgt 1 Jahr vor der Aufnahme in den Monaten September und Oktober. Nach einem Anmeldegespräch und einem Rundgang durchs Haus, nach der Vorstellung der Konzeption und der Möglichkeit zum Fragen, kann ein Aufnahmeantrag gestellt werden. Zum Jahresende entscheidet der Kirchenvorstand über die Aufnahme. Terminabsprachen für ein Anmeldegespräch bitte unter der oben genannten Telefonnummer.
Aufnahmen innerhalb des Jahres sind bei freien Kapazitäten immer möglich.

Liebe Kinderhausfamilien,

jetzt ist es Realität, Schulen und Kindergärten bleiben ab Mittwoch, den 18. März geschlossen. Eine Notbetreuung wird nur für Kinder bis zur 4. Klasse angeboten, wo beide Erziehungsberechtigte oder Alleinerziehende in Bereichen der kritischen Infrastruktur tätig sind. Welche Gruppen dies sind und entsprechende Formulare sind ab sofort im Kinderhaus erhältlich.

Um eine explosionsartige Ausbreitung des Virus zu verhindern bitten wir alle sozialen Kontakte auf ein Mindesmaß zu reduzieren.

 

 

Termine für 2020 im Kinderhaus zum Vormerken

Januar

8.1. 14.30 Uhr Sternsinger, segnen unser Haus

8.1. 16.30 Uhr Horti-Krippenspiel für Eltern

30.1.-1.2.. Klausurtagung (das Kinderhaus bleibt geschlossen)

Februar

9.2. Familiengottesdienst zur KiBiwoche 10 Uhr in der Lutherkirche

10.-13.2. (1.Fereienwoche) Kinder-Bibeltage

25.2. Fasching im Kinderhaus

März

3.3. 20 Uhr Mitgliederversammlung Freundeskreis

20.&/21. 3. Klamottenbörse im Luthersaal - ABSAGE

21.3. - 4.4. Ostseefahrt der Schulanfänger- ABSAGE

25. März 19.30 Uhr KESS Kurs in der Ev. Schule, jeweils mittwochs an fünf folgenden Abenden, außer in den Osterferien - ABSAGE

April

8.4. vormittags Abendmahl im Luthersaal

14.4. Ostern im Kinderhaus

14. 4. Arbeitseinsatz

26.4. Familienkirche, 10 Uhr im Luthersaal

Mai

9.5. Arbeitseinsatz

22. 5.  Frei nach Himmelfahrt (Kinderhaus bleibt geschlossen)

14.5. Elternabend Neue Familien

Juni

7.6. Familienwandertag

27. 6. Sommerfest

Juli

14.7. Hortnacht

20.-24.7. Hortrüstzeit

August

10.-21.8. Sommer - Schließzeit

September

2./.7.9. Beginn neue Kinder

10.9. Elternabend

25./ 26. 9. Herbst & Weinfest 

Oktober

5.10. Erntedank im Kinderhaus

9./10.10. Klamottenbörse im Luthersaal

November                                                                         

7.11. Horti-Sonnabend    

11.11. Martinsfest 16.30 Uhr Friedenskirche

15.11. Festgottesdienst zum Kinderhausjubiläum

27.11. Adventsschmücken

Dezember

7.12. Nikolaus

6.12. Wichtel-Werkel-Elternabend      

19. 12. Krippenspiel im Luthersaal                 

17.12. Bescherung nur für Kinderhauskinder                                                        

23.-31.12. Weihnachtsfrei (Kinderhaus bleibt geschlossen)      

Gruppenzusammensetzung

4 altersgemischte, integrative Gruppen mit jeweils 22/23 Kindern im Alter von 3-10 Jahren zu jeder Gruppe gehören je nach Bedarf 16 Kindergartenkinder (2,9 – 7 Jahre) und 7 Schulkinder (1.-4. Klasse) Im Erdgeschoss „ wohnen“ die Hasen – und die Spatzengruppe und im Obergeschoss die Igel- und die Schmetterlingsgruppe.

Die Gruppen werden in der Regel von zwei Mitarbeiterinnen begleitet, in den die beiden Integrationsgruppen (Spatzen und Schmetterlinge, mit jeweils maximal 3 Integrationskindern) hat  mindestens eine Mitarbeiterin eine heilpädagogischen Zusatzqualifizierung. Praktikanten und Praktikantinnen unterstützen nach Möglichkeit den Alltag in allen vier Gruppen. Außerdem besteht die Möglichkeit für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ).

Herzliche Einladung zu einem Rundgang durch die Räume des Kinderhauses

So wie das Haus über eine Vielfalt von Räumen verfügt, so ist auch das Leben mit und von Kindern von einer Fülle von Räumen geprägt. Wir nutzen den Begriff des RAUMES auch im übertragenen Sinne und verstehen das Kinderhaus als Lebensraum für Kinder und Erwachsenen gleichermaßen. Kinder brauchen für ihr Entwicklung eine vorbereitete Umgebung und die Möglichkeit, diese mitzugestalten.

Adresse:

Ev. Kinderhaus der Friedenskirchgemeinde Radebeul

Altkötzschenbroda 53 A
01445 Radebeul
Telefon: 0351/8309754
Email: kinderhaus.radebeul@evlks.de

Öffnungszeiten

Mo – Fr von 6.30 –16.30 Uhr

Schließzeiten

 

Sommerschließzeit: 10. - 21. August 20

Weihnachtsschließtage: 23. - 31. Dezember 20

Träger

Kirchenvorstand der Ev.-luth. Friedenskirchgemeinde Radebeul

Bankverbindung

Bank für Kirche und Diakonie

IBAN: DE14 3506 0190 1609 3020 18

BIC:GENODEO 1DKD

Zuständiger Pfarrer

Björn Fischer

Leiterin

Anne-Katrin Bretschner

Elternvertretung

Ansprechpartner: Jana Zurlo

Email: kinderhuas.radebeul@evlks.de

Freundeskreis

Ansprechpartner:

Susanne von Neindorff

Ruth Eckardt

Email: kinderhaus.radebeul@evlks.de

Bankverbindung:

Bank für Kirche und Diakonie
IBAN DE07 3506 0190 1625 5700 14
BIC GENODED1DKD